KUNST- und LICHT-Ojekt "DAS RHEINGOLD"

nach einer Idee des Düsseldorfer Künstlers
Peter Neunzig "P90" aus 1997

Der Schatz der Nibelungen

"Das Rheingold" erzählt von den drei Rhein-Töchtern
Woglinde, Wellgunde und Flosshilde,
die den Schatz im Rhein (in der Nähe der Stadt Worms) bewachen sollen.

Sie spielen in den Wellen und nehmen ihre Aufgabe nicht sonderlich ernst.
Schließlich kann den Schatz nur stehlen, wer für immer der Liebe entsagt.

Produktinformationen

Künstler:

Realisierung:

Materialien:

Lichttechnik:



Abmessung:
  Peter Neunzig (P90), Düsseldorf

Willy Reisen, Brüggen

polierter Edelstahl / rostiger Stahl / Glas / Bernstein

LED-Stripe - blau
HP-LED - gelb,
in jeweils abgeschottenen Lichträumen

Ø 365 - Höhe ca. 425 (mm)