Rhein-Wied-Center, Neuwied

Mitte 2014 öffnete das neue Rhein-Wied-Center in Neuwied seine Pforten. Das besondere Highlight des Einkaufszentrums ist die über 500 Meter lange, mit LEDs hinterleuchtete Glasfassade. Für die gewünschte Anforderung wurde seitens innoLED eine spezielle RGB+W-Platine entwickelt, die über eine DMX-Steuerung die Fassade in sämtlichen Farbnuancen erstrahlen lassen kann.

Zusätzlich zu der RGBW-Fassadenbeleuchtung wurden speziell konstruierte Prismenleuchten in der Mall montiert. Neben der Grundbeleuchtung dienten diese auch gleichzeitig zur Aufhellung der Metalldecke. Die gleichzeitige Integration von Notbeleuchtung und eines Soundsystems ist ein weiteres Optimierungs-Feature der Sonderkonstruktion.

Objektinformationen

Architekt:

Bauleitung:

Fachplanung Elektro:

Beratung Licht:

Lichttechnik:
  TBP Generalplaner GmbH

Cobau Gesellschaft

Cobau Gesellschaft

innoLED KG, Brüggen

innoLED KG, Brüggen